QN Europe: Gelockt mit dem Traum vom schnellen Geld


  • Am Vor Monat

    marktcheckmarktcheck

    Dauer: 8:21

    Viel Geld mit wenig Aufwand: Mit dieser Aussicht wirbt QN Europe immer wieder junge Erwachsene an als Vertriebspartner einzusteigen. Eine ihrer Aufgaben: Weitere Vertriebspartner gewinnen. Einige kaufen auch eine Uhr für 2.000 Euro. Was steckt hinter dem Geschäftsmodell?
    Mehr Infos zur Sendung auf unsere Homepage: www.swr.de/marktcheck und auf unserer Facebook-Seite facebook.com/marktcheck
    Kommentare sind willkommen - aber bitte unter Beachtung der Netiquette: www.swr.de/netiquette

    Qn Europe  qneurope  q n europe  

Moaaz Bunduk
Moaaz Bunduk

Vielen Dank!! ihr habt mich gerettet!!!

Vor 25 Tage
Immy Z.
Immy Z.

Es ist an dieser Stelle von den meisten Kommentierenden hier ignorant einfach blind zu behaupten, Leute, die da einsteigen seien dumm oder sonst was. Die meisten Kommentierenden hier kennen das Vertriebssystem nicht und treffen unbelehrte halbwissensaussagen. Was ich mich an dieser Stelle frage, warum Interviewt man nur die Eltern des Mädchens und Personen, die ausgestiegen sind? An Personen zu kommen, die etwas größere Strukturen aufgebaut haben und damit schon gewisses Geld verdienen ist nicht das Problem. Nur man hat in dem Beitrag bewusst nur negative Meinungen vernommen. Ich finde, man sollte beide Seiten beleuchten und beide Seiten sprechen lassen. Denn einige Tatsachen, gerade aus den Schulungen werden da etwas zugunsten unnötiger Hetze verdreht. Natürlich gibt es viele Leute, die damit negative Erfahrungen gesammelt haben und natürlich gibt es Gruppen, die sehr wie ein schneeballsystem arbeiten, das sind aber nur schwarze Schafe in der Branche. Genauso, wie es die Leute gibt, die mit großem Geld und was weiß ich was werben gibt es auch Leute, die ethisch und rechtlich korrekt arbeiten und die Produkte vermitteln, die weitaus mehr beinhalten als nur die Uhren. Das Problem an der Stelle ist nicht mal das Unternehmen Qneurope an sich, sondern unabhängige Vertriebspartner, die sich nicht an die Firmeneigenen Richtlinien halten.

Vor Monat
TimmeyMaster
TimmeyMaster

Ich habe mir das alles von einem ehemaligen Bekannten angeschaut. 3 Termine in denen immer mehr Druck aufgebaut wird. Es hört sich wirklich verlockend an wenn man sich das anhört. Und da bin ich auch stutzig geworden. Es klang einfach zu gut 😉 Und Freunde zieh ich da sicher nicht mit rein. Ich wusste im Vorfeld das ich da nicht mit machen werde. Aber als Tipp: lässt euch Einladen aufs Essen und sagt dann ihr habt kein Interesse wenn bezahlt wurde

Vor Monat
Markus Gaul
Markus Gaul

Organisierte Kriminalität mit Schneeballsystem

Vor Monat
Alexander Wolf
Alexander Wolf

Das ist ein zweisetiges Schneeballsystem. Auch wenn ein dummes Gericht was anderes entschieden hat. Ich wurde leider auch von denen vollgequacht und bin zum Glück da ohne Schaden wieder raus. Ich habe meine uhr bestellung lt. Agb innerhalb der Frist widerrufen. An alle jungen Leute die daran denken hier einzusteigen lass die Finger davon überlegt doch mal logisch selber wenn jeder hier mitmachen würde könnte keiner so viel Geld verdienen denn in diesem System verdient man immer nur Geld wenn ein neuer Idiot eine Uhr kauft. Irgendwann gibt es nicht genung idioten und dann ist schluss. Die Gewinner hier sind zuerst die gründer dieses Betrugsystems und diejenigen die möglichst viele überzeugen können hier mitzumachen. die Verlierer jedoch sind diejenigen die nicht genügend neue idioten finden können und das sind leider die meisten also ist es für mich ein typisches Schneeballsystem, also junge Leute bitte Finger weg davon macht lieber eine vernünftige Ausbildung und schafft den Leuten einen Mehrwert mit euerer leistung de ihr ihnen geben könnt dann verdient ihr automatisch Geld das hier ist Betrug. Es ist kein E-commerce. Diese uhr für 2500 euro ist nur 200 bis 300 euro wert. Kein Schwein würde die im im normalen handel für 2500 euro kaufen. Es geht hier weniger um die produkte als um das Schneeballsystem. Wer was anderes behauptet ist einfach nur dumm oder profitiert in diesem schneballsystem. Ich könnte genauso ein System erschaffen indem ich zwei Leuten jeweils ein Blatt Papier zum Preis von jeweils 1 € verkaufe dann verspreche ich diesen beiden Leuten dass diese ebenfalls jeweils ein Blatt Papier an zwei andere Leute für 1 € verkaufen und wenn deren beiden Seiten ausgeglichen sind bekommen Sie von mir eine eine Provision von 20 Cent so kann man dieses System auf alle möglichen Produkte anwenden die man viel zu überteuert verkauft es ist und bleibt ein Schneeballsystem aus

Vor Monat
Marvin H.
Marvin H.

So ähnlich wie bei Mega Holdings damals, da sind leider ein paar meiner Freunde drauf reingefallen..

Vor Monat
Marvin H.
Marvin H.

+Patron Chili ist ja ganz klar, dass man das System verteidigt, wenn man selbst daran beteiligt ist. Das ist pure abzocke, der Beitrag bestätigt es. Wer jetzt noch was anderes denkt, ist schlichtweg vom schnellen Geld besessen und wird schon früh genug merken, dass er seine Ersparnisse auf den Kopf gehauen hat.

Vor Monat
me_everyday
me_everyday

Ist ene Breitling 10 000 EUR wert ? Ich habe schon 2 gehabt

Vor Monat
Christian Wasweissdennich
Christian Wasweissdennich

sehr unterschiedlich, die Masse liegt wohl eher bei grob 1-3 K (Gebrauchte, wenn Du neu gekauft hättest wüsstest Du ja was die kostet)

Vor Monat
MrNickelbrille
MrNickelbrille

Als mir eine Freundin einst sagte sie darf noch nicht darüber sprechen war mir alles klar.Ok den Namen kannte ich nicht ;-) Aber so Klischeehaft,kaum zu glauben.Ich erzählte ihr also was sie noch nicht durfte.Toll zu sehen wie Kinnladen wachsen ;-)

Vor Monat
Sulos
Sulos

Genau so ein Dreck wie Lyoness

Vor Monat
Sulos
Sulos

Google.

Vor Monat
Sulos
Sulos

Wer sagt dass es das Selbe System ist? Ist nur der Selbe Dreck. Und wenn ergaunertes Geld von ahnungslosen Kunden an Hilfsorganisationen weitergegeben wird macht es das ganze nicht weniger beschissen.

Vor Monat
DJ Trommelfeuer
DJ Trommelfeuer

Ich hab jetzt noch nicht verstanden, was die Leute da überhaupt machen. Die kaufen ja nur Uhren und werben neue Leute an, die das gleiche tun...

Vor Monat
Michael Velten
Michael Velten

Hm genau das Video kenne ich schon. War das nicht bei ndr schon?

Vor Monat
Marcus Enders
Marcus Enders

Tja wenn man so dämlich ist, hat man es nicht anders verdient... Solche Leute haben es nicht anders verdient! Hätten lieber mal in der Schule aufpassen sollen, aber die Gier und das Handy ist ja wichtiger ;-)

Vor Monat
LogicException
LogicException

Erschreckend, dass Leute so leichtgläubig und (sorry) dumm sind, dass man so etwas nicht hinterfragt. Hat nie jmd. gefragt, dass die "Direktvertriebler" eigentlich vertreiben sollen? Hat sich nie jmd. gefragt, wieso nichts betrieben wurde?

Vor Monat
ياسمين شام
ياسمين شام

LogicException ح

Vor Monat
ياسمين شام
ياسمين شام

LogicExceptionحذتننطخحج

Vor Monat
Syumi
Syumi

Ka wer noch immer nicht den Pyramidenscam kriegt der verdient das echt..

Vor Monat
gymer
gymer

Nur junge Leute fallen drauf ein. Genau so wie damals beim vemma. Hab die Menschen damals ausgelacht bei so einer Sitzung

Vor Monat
Der Kamelhändler
Der Kamelhändler

Selber schuld, wer so doof ist!

Vor Monat
Der Kamelhändler
Der Kamelhändler

+Patron Chili 16.000 netto für den Kauf einer Uhr und Anwerbund aller Bekannten? Du spinnst doch! Vermutlich bist du selber einer oben in der Pyramide oder einfach ein Troll dieses Drecksunternehmens!

Vor Monat
Enur
Enur

Diese Art von Unternehmen gibt's leider wie Sand am Meer. Der Staat sollte hierbei stärker zugreifen.

Vor Monat
Xairam
Xairam

Gabs den Beitrag nicht schon iwann? Aber naja, Blödheit wird bestraft....

Vor Monat
PurpleDrankSoldier Yung-Khalifa-Thug-B
PurpleDrankSoldier Yung-Khalifa-Thug-B

Ja meine ich auch, aber kommt mir so vor als wenn der Beitrag hier noch ein wenig mehr Infos liefert

Vor Monat
Markus
Markus

Ich dachte auch gerade, dass die Matrix wieder geändert wird.

Vor Monat
Ilyas Schweigener
Ilyas Schweigener

-.- Ich kenne auch Leute die auf ähnliche Versprechen reinfallen.... Sorry aber diese Leute haben den Bezug zur Realität verloren... Man kann die auch nicht davon abbbringen...

Vor Monat
Marcel Ulio
Marcel Ulio

Und was genau wird einem erzählt wie man Geld verdient? Wenn der geworbene eine Uhr kauft?

Vor Monat
Für Deutschland-Club23
Für Deutschland-Club23

genial! Bei dieser Gelegenheit fallen mir Uhren von Fossil ein! Der letzt Dreck!

Vor Monat
Für Deutschland-Club23
Für Deutschland-Club23

+Patron Chili Was laberst Du? Besoffen?

Vor Monat
Für Deutschland-Club23
Für Deutschland-Club23

Ein Uhr unter 500 EUR ist immer Schrott!

Vor Monat
Joker
Joker

Kosten aber auch nur 100 euro

Vor Monat
Dennis
Dennis

Was macht man den da außer andere Leute anzuwerben ? Muss man sich nicht wundern 6000€ WÖCHENTLICH zu bekommen

Vor Monat
Für Deutschland-Club23
Für Deutschland-Club23

genial!

Vor Monat
Chris
Chris

...wenn die Leute einfach nur dumm sind tja das wird’s immer geben.

Vor Monat
nocomfort
nocomfort

MLM ist einfach schlecht. Wer macht denn bei sowas freiwillig mit?!

Vor Monat
stevenking san
stevenking san

Wer ist bitte so blöd und glaubt das der arbeitgeber einfach so jedem mitarbeiter 6000€ wöchentlich zahlt?

Vor Monat
Immy Z.
Immy Z.

+High Vizion - Video & Musikproduktion du musst bei dieser ganzen Sache etwas anders denken. Das läuft auf reiner Provisionsbasis. Wenn du dementsprechend die Umsätze lieferst verdienst du auch dementsprechend. Das hat dann nichts damit zu tun, was für ein Mitarbeiter man ist. Generell sind die Vertriebspartner unabhängig, bedeutet die sind komplett selbstständig vom Unternehmen.

Vor Monat
High Vizion - Video & Musikproduktion
High Vizion - Video & Musikproduktion

+Patron Chili Dann möchte ich gerne mal 1 Person kennenlernen der frisch in einem Unternehmen gekommen ist, und auf Einschlag Legal so eine Summe benommen haben. Ich kenne niemanden, und sowas gibt es auch nicht!. Meistens sind es langjährige Mitarbeiter die so eine Summe ausgezahlt bekommen, aber niemals bei Neulinge, niemals, never! - Und wöchentlich zahlen Firmen schon mal gar nicht aus. PS: Die Firma kann so viel auszahlen, sie müssen es aber nicht. Und außerdem reden wir hier nicht von spitzensportlern die man alles in den Hintern schieben würde, sondern von Stinknormalen Arbeitern

Vor Monat
SoSO Kurdo
SoSO Kurdo

Ne es gab tatsächlich Leute die die Summe verdient haben auch aus meinem Team. Jedoch war die Art und Weise scheisse. Hab auch etwas verdient aber es war sehr schwer und man bräuchte Glück um die grossen Summen ran zu kommen.

Vor Monat
High Vizion - Video & Musikproduktion
High Vizion - Video & Musikproduktion

Es gibt keine Firma die Wöchentlich so eine hohe Summe zahlt 😂. Sonderschüler glauben so ein Schwachsinn, ich weiß zwar nicht welche Schulreife die Protagonisten im Beitrag haben aber dumm sind sie auf jeden Fall, damit haben sie ihr IQ bereits bewiesen. Hierbei brauch man auch kein Idiotentest mehr machen.

Vor Monat
Th.Th.
Th.Th.

Das Pyramidenproblem hatten wir schon in den 90igern.Guten Morgen Marktcheck..Müsst mal die GEZ Gelder sinnvoll einsetzen zum bsp.für Schulungen am eigenen Personal.

Vor Monat
SyrianBoyMilo
SyrianBoyMilo

@Horst Krause Das Ponzi-Schema ist was völlig anderes. Hat nichts mit dem klassischen Pyramidensystem zutun.

Vor Monat
Horst Krause
Horst Krause

Das Pyramidenproblem gibt es schon seit Mitte des Jahrhunderts. Ponzi-System googlen.

Vor Monat
Flix Louder
Flix Louder

das Universum und die menschliche Dummheit. Laut Einstein beides unendlich.

Vor Monat
Flix Louder
Flix Louder

Ilyas Schweigener 😂stimmt.

Vor Monat
Ilyas Schweigener
Ilyas Schweigener

Beim Universum war er sich nicht sicher.

Vor Monat

Nächstes Video