Ärger mit der Gewährleistung: Wenn ein Update das Smartphone lahmlegt


LoyaL
LoyaL

Nach eineinhalb Jahren, ist die freiwillige Garantie des Herstellers (Apple), abgelaufen. Das ist Vodafones Ding, und zwar nur Vodafones Ding, die müssen es auch Gewährleistung vom Händler tauschen. Müsste doch bei Marktcheck bekannt sein. Gewährleistungsansprüche gelten zwei Jahre, ich hatte nie Probleme.

Vor 7 Tage
Garnier Македониjа
Garnier Македониjа

Ich nehme Garnier Pracht Boost

Vor 10 Tage
Pet Connect
Pet Connect

1000€ für ein IPhone? Oh krass...

Vor 16 Tage
Der Litewolf
Der Litewolf

Apple verarscht seine Kunden und die sind die ersten, die beim neuen Iphone mit dem Zelt vorm Eingang rumlungern. Für eine Auszubildenden reicht auch ein Handy für 200€

Vor 18 Tage
Nils Pa
Nils Pa

Iwie sieht der aus wie LeFloid 😂

Vor 20 Tage
Patrick B
Patrick B

Wieso wackelt die Kamera so? Mir ist schlecht geworden.

Vor 24 Tage
Terra-Serpentes
Terra-Serpentes

darum sollte man so ein Dreck wie Apple auch nicht kaufen

Vor 24 Tage
TheFritzvombaum
TheFritzvombaum

Das Samsung, Microsoft & Co. auch regelmäßig mit Updates zigtausend Geräte lahmlegen will hier wahrscheinlich grad keiner wahrhaben :D Hauptsache bissl blöd gackern!

Vor 26 Tage
Frank Lau
Frank Lau

Ein defekt eines Smartphone nach einem Update der Firmware ist von den Firmen erwünscht und das nicht nur von Apple und nicht nur beim Smartphone.

Vor 26 Tage
Volkan Ist Egal
Volkan Ist Egal

Egal was der Typ als Käufer für ein Problem hat, denn wegen der Schutzfolie das iPhone zu bemängeln, ist schon echt peinlich. Aber hier bestätigt wieder, dass Apple ein sehr kulanter Hersteller ist. Ihr vom Marktcheck beweist, dass ihr nur auf die negativen Antworten von Apple und co. reagiert. Natürlich, da das am meisten clicks bringt und der Kunde in der Regel auch sich nicht meldet, wenn alles in Ordnung ist.

Vor 26 Tage
Volkan Ist Egal
Volkan Ist Egal

http://www.maclife.de/news/iphone-xs-schon-15-mal-umgetauscht-penibel-oder-zwangsgestoert-100109099.html

Vor 26 Tage
Tillmann Taute
Tillmann Taute

Zum Glück nicht auf einen iPhone 5s/6/6s/8/X/Xs/XR

Vor 27 Tage
MrHagseb
MrHagseb

keine updates machen!!!!! never change a running system!

Vor 27 Tage
Scurr Scurr
Scurr Scurr

Neues iPhone gestern bestellt. Freu mich drauf! Doppelt profitieren in dem man die Aktien kauft!

Vor 27 Tage
Scurr Scurr
Scurr Scurr

Die Menschen hier sind so hohl. Es gibt klare Regeln. Nach 6 Monaten ist der Kunde in der bringepflicht. Ganz einfach.

Vor 27 Tage
DeathNote
DeathNote

Defekte durch fehlerhafte Software Updates sind EINDEUTIG die Schuld von Apple in dem Falle hier! Vorher ging es ja! Und daher sollte sich Apple auch nicht einfach rausreden dürfen! Eine bodenlose Frechheit, dieser Dreckskonzern...

Vor 28 Tage
Bastian Ort
Bastian Ort

Deswegen Kauf ich mir kein eifoun und äppel Handy Zeug

Vor 28 Tage
netzkapitän
netzkapitän

Das Ende der geschichte ist immer von Kunden so gespielt... immer in jeden Marktcheck mischt sich ein. Wie in einer Reality Soup ^^

Vor 28 Tage
netzkapitän
netzkapitän

Das kann doch wohl nicht wahr sein ...

Vor 28 Tage
Master of Technik
Master of Technik

Immer das selbe Theater mit Apple !!!Den Überteuerten Schrott nicht mehr Kaufen!!!

Vor 28 Tage
Martin Keyser
Martin Keyser

und was bekommt er dann von vodafone ? - wieder n Iphone :D ...

Vor 28 Tage
GRofD2
GRofD2

Apple 🙄

Vor 28 Tage
Yannick
Yannick

Schon echt witzig diese Android Lissys die sich für absolute Pseudo IT Experten halten 😂😂😂😂🤦‍♂️ landen was von Technik aber beschäftigen sich null mit den Thema Naja linke Neider und nichtsgönner eben

Vor 28 Tage
♕TyonorShapz C7TJFVB7-CAZ [★Your No.1 Instrumentalz/Rap Archive]
♕TyonorShapz C7TJFVB7-CAZ [★Your No.1 Instrumentalz/Rap Archive]

O_O Ein Apfel, ein angebissener, so auch die Art der Benutzbarkeit ^^

Vor 28 Tage
RoB
RoB

Mit Apple kann ich nix anfangen. Zur Not, setz das ganze Ding einfach zurück. Bei Samsung funzt das immer gut. Danach eben wieder nach Updates gucken, bis Version...... xxxx . Aber ansonten ist es ne Frechheit!!

Vor 29 Tage
Taschentoster
Taschentoster

Mann merkt hier das ihr das nicht versteht warum lieber ein iPhone als Android. Und sowas wie Fehler im mic kann nur bei ota Update passieren. Bester weg iPhone in Wartung setzen und per pc/mac neu einspielen Zack Fehler weg!

Vor 29 Tage
Chris K
Chris K

markt hilft immer leuten die dick kohle haben

Vor 29 Tage
Chris K
Chris K

wer sowas kaufen kann soll sich nich als arm bezeichnen

Vor 29 Tage
* Jumanji TM
* Jumanji TM

Ich sagte Apple ist schlechter als Samsung bzw. Android

Vor 29 Tage
Patrick
Patrick

1. Erstmal den Markennamen in der Beschreibung falsch geschrieben. 2. Habt ihr euch mal das versiffte Gerät angesehen? Wer mit einem fast 1.000 € teuren Gerät so umgeht, der braucht sich über einen Hersteller der die Gewährleistung verweigert nicht beschweren. Da soll erstmal jemand nachweisen, dass es wirklich die Software war und nicht der Umgang mit der Hardware. Einfache Sache: Zurück zur vorherigen Software. Wenn das Mikrofon dann nicht geht, ist es ein physikalischer Schaden und damit nicht Sache des Herstellers. 3. Es wird kein Wort darüber verloren welche Software es war. War ein Jailbreak installiert? Handelt es sich um eine Beta? Im letzten Fall steht da sogar in den Bedingungen, dass Nutzer die freiwillig an diesem Programm teilnehmen von Schadensersatzansprüchen gegenüber Apple ausgeschlossen sind wenn Schäden durch eine Testversion entstehen. Es mag vielleicht sein, dass es wirklich das Software Update war. Aber hier erstmal pauschalisierend rumhaten weil Apple draufsteht spricht auch (Vorsicht: Sarkasmus) für die Kompetenz vieler Nutzer, Sachverhalte und Berichterstattung kritisch zu hinterfragen. Es wird hier eine von zwei Seiten der Medaille geschildert. #StumpfesHating

Vor 29 Tage
20.Alex.18 Andreas G.
20.Alex.18 Andreas G.

Wenn das Update zum Downgrad wird....

Vor 29 Tage
20.Alex.18 Andreas G.
20.Alex.18 Andreas G.

Darum mache ich keine Updates

Vor 29 Tage
Loni Lewis
Loni Lewis

Was ne Heulsuse

Vor 29 Tage
ShallowTV
ShallowTV

Das am Ende ist so Cringe

Vor 29 Tage
Merlin AK18
Merlin AK18

Apple halt. Mit dem Typen hab ich wirklich kein Mitleid. xD

Vor 29 Tage
Sammy--1996
Sammy--1996

Wie hier manche von rosaroter Fanboy-Brille reden und Android selber bis aufs Blut verteidigen :D Wenn man die selben Apps vergleicht auf beiden Handys sind die iOS Apps meist besser. Musste ich schmerzlich festellen als ich als Dienstgerät ein Flagship von Huawei erhielt. Die selben Apps sind einfach manchmal wirklich grottig bei Android. Natürlich muss ich dazu sagen dass es auch vereinzelt Apps gab die dort viel besser waren. Ein Professor vom Institut für Internetsicherheit würde auch niemals für sich selbst Android Geräte nehmen. Man zahlt eben weniger mit Geld aber mehr mit seinen Daten. Im einem Netzwerk in dem das Gateway eine Package Inspektion macht, sieht man wieviel so ein Android-Telefon hinten rum macht. Das Handy eines Freundes redet ständig mit Facebook und tauscht Standort-Infos aus. Obwohl er nicht einmal Facebook hat oder auch nur die App installiert hat. Ist halt im System fest drin. Sicher Apple ist teuer, aber ich kann jetzt sagen ich habe mir ein Handy gekauft was nun seine 6 Jahre hält, immer versorgt wird und technisch top ist. Natürlich kriege ich das auch für 400 Euro, aber da ist nach spätestens 2 Jahren exitus. Und da ich nicht auf einer alten Version hängen bleiben will und nicht gewillt bin an meinem Handy solange rumzubasteln bis ich eine Custom Rom gefunden habe die perfekt(!) läuft, nur um dann nach einem Jahr das selbe machen zu müssen (inklusiver Datensicherung und neu Einrichtung), bleibe ich lieber dabei ;) Die Alternative wäre alle 2 Jahre ein neues Handy zu kaufen und mich damit abzufinden das Updates Monate brauchen. Will ich nicht und kostet am Ende auch mehr als ein iPhone. Zumindest wenn man Ansprüche an eine gute Kamera hat (Dann kostet ein wirklich gutes Android Gerät auch >600€). Jetzt kann man sagen, die 400 Euro Smartphones haben auch ne gute Kamera. Aber zwischen gute Bilder und perfekte Smartphone-Bilder existiert ein Unterschied. Merkt man auch selbst wenn man bedenkt wie teuer eine Spiegelreflexkamera ist die nur Fotos machen kann. Manche Dinge kosten Geld. Das lernt man mit der Zeit. Gibt nen Unterschied zwischen kann das auch irgendwie und kann das perfekt irgendwie und das nicht nur im Punkt Kamera. Ist genau wie beim Autofahren, alle Autos haben 4 Räder und fahren dich wohin, aber trotzdem ist kaum jemand so puristisch das er jedes Auto nehmen würde. Ich will App Qualität, Zuverlässigkeit und Sicherheit. Ich hasse Android nicht, ich habe auch immer ein Android-Gerät für die Entwicklung, aber wenn ich abwäge (und ich habe es auch selbst getestet) würde ich nach einiger Zeit immer wieder zu meinem iPhone greifen. Das hat auch nichts mit Fanboy gehabe zu tun. Es ist einfach dieses Gefühl das alles in Ordnung ist und garantiert funktioniert. Und wenn mal was kaputt ist, dann auch kein Problem. Nicht irgendein Drittanbieter-Vertragsreperaturdienst repariert mein Handy, sondern Apple selbst. Und im Zweifelsfall bekomme ich ein neues Gerät. Soviel zu meiner persönlichen Wahl. Jedem steht es frei sich ein Smartphone nach seinen persönlichen Bedürfnissen zu kaufen. Wer tief im System spielen muss, damit der Bootloader schön glitzert braucht nunmal dann ein Android (mit schlechtem Bootloaderschutz damit man ihn öffnen kann). Fühlt man sich besser wenn man die Konkurrentmarke schlecht macht? Was hat man davon? Hilft euch das persönlich weiter? Fühlt ihr euch toll? Und dann sind hier soviele die einfach schreiben Typisch Apple...Apple ist scheiße... Wieso ist Apple Scheiße? Weil es mehr Geld kostet als ihr euch leisten könnt? Es gibt überall verschiedene Preisklassen und jetzt einfach zu sagen, der kostet 200 Euro weniger aber der Prozessor ist besser und die Kamera hat mehr Megapixel... Das ist wirklich dumm. Wie sind in der Zeit angekommen in der sich die Fähigkeiten des Smartphones durch die Software bilden und nicht mehr durch die Spezifikationen. Dann kauft man sich halt nen Android-Gerät und fühlt sich geil weil auf dem Karton Snapdragon 9000000 steht. Sagt aber trotzdem nichts aus. iPhones haben maximal 4GB Ram und nicht 8GB und laufen trotzdem. Finde dieses ewige hin und hergebasche lächerlich und wenn jemand sagt Apple ist scheiße ist das genauso dämlich wie wenn jemand sagt alle BMWs sind scheiße. Einfach nur subjektiv und hilft Leuten "0" weiter. Das ist einfach nur dämliches getrolle.

Vor 29 Tage
dogan Kilic
dogan Kilic

Seit wann kostet ein iPhone 7 plus 1000 EURO junge euer ernst...

Vor Monat
Spassi Let`s Plays
Spassi Let`s Plays

Kauft halt kein Apple!!!!

Vor Monat
Sana Ne
Sana Ne

3:40 zum pornos schauen kann er es doch nutzen😂🤣

Vor Monat
Sana Ne
Sana Ne

0:31 Voudafoune 🤣🤣🤣

Vor Monat
extrafürdiepulsreportageerstellt
extrafürdiepulsreportageerstellt

Meine Fresse was ein Hampelmann. Natürlich haftet Vodafone, Kaufvertrag wurde ja mit Vodafone geschlossen. Und was soll die übertriebene Mimik, muss man die ganze Zeit Fratzen ziehen um seinem inhaltslosen Gebabbel mehr Ausdruck zu verleihen, indem man visuell dramatisiert? Was für Existenzen hängen eigentlich hinter diesem stupiden Format und wieso bekommen die meine Zwangssteuern?

Vor Monat
jagganov
jagganov

Hä ? Min jung ! Einfach cracken und das alte iOS Draufspielen. Cydia tweaks und so installieren und das war's. Dann ist alles wie früher.

Vor Monat
Morris Schuttensack
Morris Schuttensack

Das kenn ich gut bei mein iPhone 8 ist der Speicher nach Update kaputt gewesen 😏 nur das ich Gott sei dank noch Garantie hatte

Vor Monat
Powerrade1770
Powerrade1770

Deswegen lass ich die Finger von Apple und Samsung.. beide ein Verein für die Mülltonne!

Vor Monat
Verückte Hühner
Verückte Hühner

Was labert ihr man beckommt bei Apple ein Jahr Garantie egal wo man es kauft

Vor Monat
Marc F.
Marc F.

Hat ein kaputtes Handy, beschwert sich im Fernsehn und erhält ein neues Gerät für ein Altgerät das keinen Wert mehr hatte.

Vor Monat
datlicht
datlicht

Gefühlt würde man am besten so vorgehen: Handy an einen Ziegelstein binden und per Express-Post durchs Schaufenster des Herstellers...

Vor Monat
Katha Haze
Katha Haze

Apple ist der größte Scheiß !!! Nur Samsung 😂😂

Vor Monat
dav1d
dav1d

Und das mikrofonproblem ist bei mir genau so.

Vor Monat
dav1d
dav1d

Mein iPhone 7 hat heute auch angefangen zu spinnen. Der Homebutton geht ab und es startet alle 5 Minuten neu, hab es 2016 für 799€ gekauft, heute ist die Garantie abgelaufen und kann jetzt nichts mehr machen.

Vor Monat
Anonym Unbekannter 2
Anonym Unbekannter 2

Apple is eh scheiße

Vor Monat
Peter Schweig
Peter Schweig

Die sogenannte Gewährleistung von 2 Jahren ist ein gesetzlicher Witz! Komme aus Österreich haben genau die selben Probleme! Bei der Einführung der gesetzlichen 2 Jahres Gewährleistung sagte man den Kunden das ist wie eine 2 Jahres Garantie. Vielleicht sollte sich die EU mal überlegen wie ein normaler Bürger sein Recht umsetzen soll wenn er gegen Weltkonzerne klagen soll die ihn mit Zeit und Kosten aushungern lassen! Das übersteigt meist die Kosten des Produktes und es gibt keine Garantie die Klage zu gewinnen. Das wissen die Hersteller und deshalb können sie auch so handeln! 😞😞😞

Vor Monat
sewagii
sewagii

0:21 Ist aber auch die Frage warum die in der Werkstatt sind. Viele Bekannte haben wirklich Risse im Smartphone, die nicht einfach so entstehen. Das sind Gebrauchsgegenstände, die logischerweise (insbesondere wenn man nicht aufpasst) auch mal runterfallen. Für Stürze sind Smartphones auch nicht gedacht. Ich würde mir bei intensiver Nutzung nie ein Gerät für mehrere Hundert Euro kaufen, was einfach nur einmal runterfallen braucht und dann mit einer bestimmten Wahrscheinlichkeit einen Schaden hat. Oft passiert nichts, aber allein wenn das Glas springt will man dann auch nicht mehr ewig mit dem Ding rumlaufen. 0:38 Wann hat er es gekauft? 0:46 Danke. Noch Gewährleistung, aber Beweislastumkehr. 1000€ ausgegeben, aber problematisch die Ansprüche noch nach der Zeit durchzusetzen. Irgendwie auch nachvollziehbar, in der Zeit kann sowas was passiert sein. Hat auch moderne Technik an sich, dass man da nicht reinschauen kann. Wenn man da jetzt sagen könnte das und das ist kaputt... 1:19 Warum geht es einfach kaputt? Ist jetzt die Software dran schuld oder die Hardware? Ich habe das Gefühl, dass solche Hardware (insbesondere auch Speichermedien) gerne mal nach irgendeiner stärkeren Belastung/Nutzung aussteigen 1:59 Ähh ja? Weil Vodafone das Ding gekauft hat und Gewährleistung gibt? Vodafone müsste das dann u.a. mit Apple klären. 2:31 Das sollte aber einem Konsumenten eigentlich auch vorher klar sein. Das ist halt teures Lernfeld was die Leute zahlen, aber ich hoffe danach überdenkt man dann so ein paar Dinge. 3:36 Kann jetzt am Update gelegen haben, muss aber nicht. 3:45 Mein S4 Mini ist auch nach 2,5 Jahren einfach kaputt gegangen, das Display sah noch wie am ersten Tag aus. Ich habe das Ding ein paar mal im Sommer als Navi benutzt und kann evtl. sein, dass da was zu viel war. Vielleicht einfach nur Pech, vielleicht hab ich einen Fehler gemacht oder die Qualität war nicht gut. Wer weiß das schon? Man kann in die Technik nicht mehr reinschauen und das bewerten. Ich hab das Ding dann zerlegt, konnte nichts mehr machen. Vermutlich Speicherfehler. 250€ für 2,5€ Jahre waren mir dann einfach zu viel. So gesehen 100€ pro Jahr. Jetzt habe ich ein Moto E4 für 115€ und das schon seit 11 Monaten. Ich hoffe, dass dieses Handy diesmal länger durchhält. Wenn es die nächste Zeit auch noch durchhält, dann schlägt das Moto E4 das S4 Mini im Punkt "Geldeinsatz bezogen auf die Lebenszeit" um längen. Ich kaufe auch gerne teure Sachen, aber die müssen dann auch lange halten oder ich kann sie einfach reparieren. Aber genau das vermitteln mit die Hersteller nicht. 4:11 Die Ansprüche bestehen doch noch, nur man kann Sie halt nicht schlecht durchsetzen? Man müsste halt erst mal wissen was Sache ist. Wenn man weiß was Sache ist, dann müsste man auch noch beweisen, dass es auch wirklich so ist. 4:27 Software hat "schlecht gearbeitet"? Mhh, ja. Was kann man sich jetzt da drunter vorstellen? Ich hab kein Apple-Gerät, aber kann man die Dinger nicht einfach total resetten? Das Software jetzt Hardware zerkloppte ist jetzt doch nicht unbedingt so wahrscheinlich, außer die Software macht wirklich irgendwelche scheiße? 5:03 Ich versteh noch immer nicht, wie das Update das Mikrofon zerstören könnte. Das wird einfach so hingenommen. Ich will nicht ausschließen, dass das Problem nicht im Rahmen des Updates erfolgt ist. Nur ist für mich die Frage, ist das Update dran schuld oder irgendwie die Hardware. Wenn man mal weiter überlegen würde, warum geht den nicht bei allen Handys die Mikrofone kaputt, wenn man das Update aufspielt? 6:40 Warum den an Beide? Das ist doch jetzt totaler Quatsch :-\ Das parallel zu machen ist schon mal dumm, was wenn Beide zusagen? Wenn ich an Beide etwas schicken, dann weiß ich offensichtlich auch selber nicht was das Problem ist. Erst mal auf Gewährleistung gehen, falls vorhanden. Außer Apple hat hier wirklich scheiße gebaut, aber das müsste man wissen. Erst mal klären was überhaupt los ist und dann schauen an wenn man sich richtig. Das wäre, wie gesagt erst mal der Verkäufer. Wenn das nicht klappt entweder die Sache mit dem Verkäufer durchprügeln oder man versucht halt auf Garantie zu gehen, falls vorhanden. Notfalls auch schon mal im Vorfeld erwähnen, dass man bereit wäre einen Gutachter einzuschalten. Ob man es dann macht ist eine andere Sache.. Bei solchen Sachen wäre es halt gut, wenn man von Anfang an zeigt, dass man es erst meint. Vielleicht gar nicht erst über den normalen Kundendienst gehen, sondern gleich mit Einschreiben seien Forderung hinschicken. Das die einfach sehen, da hat sich Jemand zwei Tage hingesetzt und die Sache wirklich sachlich auseinander genommen und dokumentiert und man den Eindruck erweckt, dass die Person auch bereit wäre dann zu klagen.

Vor Monat
f k
f k

Ich habe das selbe Problem. Ich glaube die meisten verstehen vier gar nicht wie das kst

Vor Monat
Holger Gebauer
Holger Gebauer

So ein blödes Geschwätz nervt. Wenn ich einen Fernseher kaufe und einen defekt habe muss ich auch zum Händler gehen und nicht zum Hersteller. Das gleiche bei einem Autokauf, dann muss ich auch immer zum Händler gehen und kann nicht in der Herstellerzentrale auftauchen. Wenn sich natürlich beide hier anscheinend so weigern ist das natürlich schon der Hammer da weiß man ja gar nicht was man machen soll

Vor Monat
Snackpack King
Snackpack King

alle Applehater hier... oh man!!!

Vor Monat
MTec-Ffm
MTec-Ffm

Scheiß Appel

Vor Monat
Karlus Kardius
Karlus Kardius

Microsoft, Sony, haben mir neue Version Hardware Zubehör nach Ablauf der Garantie Zeit gegeben das nicht einmal, Apple verkäuft Bücher für 300euro!!! 😂

Vor Monat
Darku
Darku

Wegen software-fehlern neue hardware zu erhalten ist sehr unwahrscheinlich... Reparaturkosten von 430 EUR für einen software-fix sind völlig absurd...

Vor Monat
G. Voll
G. Voll

Ich bin kein Fan von Apple aber man muss sagen das Samsung und Co auch nur ein Jahr Garantie geben. Garantie Verlängerung für 500€ einfach dazu kaufen. Ein Schelm, wer böses dabei denkt.

Vor Monat
Con D. Oriano
Con D. Oriano

Also ich hab nur gute Erfahrungen mit dem Service von Apple gemacht, keine Ahnung warum der hier so schlecht geredet wird...

Vor Monat
Robert Gianelli
Robert Gianelli

Null Kulanz, Null Verständnis und Preise die keiner bezahlen kann Kurz: Apple und andere Großkonzerne

Vor Monat
Lennart Just
Lennart Just

Apple ist super kulant, habe im Laufe der Jahre 10 iPhones über Apple als Ersatz bekommen.

Vor 21 Tag
MaeXPlays Official
MaeXPlays Official

Scheiß Apple👎

Vor Monat
Ronny Klaus
Ronny Klaus

Kauft weiter NSA Phones für 2000€ 🤣👌

Vor Monat
Star Meenn
Star Meenn

Wer zum Fick bestellt schon bei Vodafone??!!

Vor Monat
JJesseBorn
JJesseBorn

Und wer hat sich die Hardware angeschaut? Marktcheck: Das war Software, punkt, ende, aus, amen!

Vor Monat
Hauptzollamt Emskirchne
Hauptzollamt Emskirchne

Deshalb nur noch China Smartphones! Vernee xiaomi und co. Da kann ich mir jeden dritten Monat ein neues top Modell kaufen und bin trotzdem billiger als jedes Jahr das aktuelle IPhone oder Samsung Galaxy

Vor Monat
High Vizion - Video & Musikproduktion
High Vizion - Video & Musikproduktion

Axel

Vor Monat
Philip Schwarz
Philip Schwarz

Das ist Apple !!!! was erwartest du hä ??? ES IST APPLE ! APPLE

Vor Monat
Little Bilbo
Little Bilbo

Wieder mal ein sehr seltsamer Bericht von markcheck mit dem komischen Reporter der nix versteht. Wenn der ohne TV Kamera bei Aldi eine nach einem Tag vergammelte Wurst zurück geben wollte wäre er schon überfordert. Aber egal. Ich bin weit weg davon ein Fan der Obstabfallfirma zu sein, aber in dem Fall ist es doch einfach mal nicht ihr Thema. Vodafone ist der Verkäufer und Vodafone ist mein Geschäftspartner und Vodafone steht in der Gewährleistung. Das Updates zu dem normalen Gebrauch eines Handy gehören dürfte wohl außer Frage stehen und wenn das von mir gekaufte Produkt dabei kaputt geht, dann ist das ein Produktmangel und für den steht der Verkäufer ein und nicht der Hersteller. Das steht so im BGB und das der Anwalt da was fabuliert das Vodafone nicht schuld sei und deshalb der Obstverwerter der Ansprechpartner des Kunden sein soll ist albern und hat mit geltendem Recht nichts zu tun. Genau um das zu vermeiden gibt es die Gewährleistung. Mein Ansprechpartner bei einem Produktmangel ist Vodafone und sonst niemand und Vodafone darf sich dann mit dem Obstverwerter rumschlagen.

Vor Monat
Lorenz Jahn
Lorenz Jahn

Deinem ersten Absatz, +Little Bilbo, stimme ich zu. Was Du im zweiten Absatz nennst, ist lediglich Kulanz.

Vor Monat
Little Bilbo
Little Bilbo

+Lorenz Jahn Das ist richtig. Was ist aber als Beweis mehr möglich als das der Hersteller den Fehler als grundlegendes Problem eingesteht. Sich als Verkäufer dann darauf zu berufen das der Käufer ein Gutachten beibringen müsse ist absurd. In den meisten größeren Firmen wird innerhalb der ersten zwei Jahre immer davon ausgegangen das der Fehler bei Übergabe des Produkts schon bestanden hat und der Kunde muss keinen Nachweis erbringen.

Vor Monat
Lorenz Jahn
Lorenz Jahn

Ab sechs Monaten muss aber der Käufer beweisen, dass er nicht Schuld daran ist.

Vor Monat
Flo
Flo

Pech, selbst Schuld, wenn der n Apple Produkt kauft

Vor Monat
Moritz Brehm
Moritz Brehm

Was will man von Apple auch erwarten?

Vor Monat
The Holy Marcell Davis
The Holy Marcell Davis

Hast du kein Iphone dann hast du kein Iphone🤷‍♂️

Vor Monat
ebitode
ebitode

Liebe SWR Team. Gewährleistung hat in der EU der Verkäufer zu geben. Der Käufer schließt mit dem Verkäufer einen Kaufvertrag und nicht mit dem Hersteller.

Vor Monat
Lyrico Muckl
Lyrico Muckl

+Björn X Man hat 2 Jahre Gewärleistung. Nach 6 Monaten greift aber die Beweislastumkehr in der man davon ausgeht das der Mangel nicht mehr anfänglich war (dabei geht es ja in der Gewährleistung / das die Ware bei VerkaufsAbschluss mangelfrei ist). Daher in dem Bericht der erwähnte Gutachter mit dem ein Kunde nachweisen könnte, dass der Mangel der erst nach 18 Monaten Auftritt bereits versteckt zum Kaufzeitpunkt vorlag. Außerdem dürfte es zusätzlich schwierig sein, da das Gerät nicht mehr in dem Zustand des Verkaufs ist. Durch veränderte Software kann auch Hardware anders beansprucht werden und schneller defekt gehen. Da müsste also nachgewiesen werden ob der Fehler nun durch die neue Software verursacht wurde oder der bereits vorhandene Mangel erst durch die Softwareveränderung offenbart wurde.

Vor 10 Tage
Björn X
Björn X

+David Steiert Dennoch muss sich dann der Vertragspartner (Vodafone) darum kümmern indem die sich z.B. Mit Apple in Kontakt setzen.

Vor 29 Tage
David Steiert
David Steiert

Ja, der Hersteller selbst hat Aber zum Defekt des iPhones geführt

Vor Monat
cavallo
cavallo

ebitode habe ich mir auch gedacht 🙄

Vor Monat
ToGoodForYou ToGoodForYou
ToGoodForYou ToGoodForYou

Wir haben auch einige Geräte von Apple gehabt und immer irgendwelche Probleme gehabt Samsung alles perfekt abgesehen davon, ist es auch so das Samsung deutlich günstiger ist für genauso gute Leistung

Vor Monat
J. K.
J. K.

kleiner Tipp einfach beim Apple Online Service melden die sind wesentlich Kulanter als der Store.

Vor Monat
Wasiel Zamani
Wasiel Zamani

Ich habe ein voll Funktionsfähiges iPhone 7 Plus abgegeben, weil mein Display kaputt gegangen ist. Ich habe für ca 400 Euro ein „ Neues iPhone „ Bekommen. Alles schön und gut, alles hat super funktioniert. Zapp nach den 3 Monaten Garantie auf das B Gerät, hatte ich auch diese Probleme mit dem Micro. Habe gedacht es lag an mir, keine Ahnung hatte gedacht es liege am Staub. Und jetzt nach 1,5 Jahren später, sehe ich dass es Apples Problem ist. So eine scheisse 400 Euro bezahlt für billige Dienstleistung. Hätte ich auch zum Ausländer um die Ecke gehen können. 50€ und alles gut.

Vor Monat
der Wezerd
der Wezerd

Gewährleistung liegt beim Verkäufer und nicht beim hersteller xD war schon immer so und geht im Normalfall auch schneller. Mit meiner kaputten Ps3 geh ich ja auch nicht zu Sony wenn ich noch Gewährleistung habe.

Vor Monat
Johnny! Depp ohne Cash
Johnny! Depp ohne Cash

Na hui.... das nenn ich mal geplante Obsoleszenz

Vor Monat
mozilla firecock
mozilla firecock

5:10 weil man nur "+" auf dem Konto sehen will. Mikrofontausch würde für Apple ca 10 € Materialkosten und 20-30€ Lohn aber die machen 200€

Vor Monat
Mac Daniel
Mac Daniel

Niemals ein Update machen. Ganz einfach. Ich nutze immer noch iOS10. Das iPhone 6S ist aber definitiv mein letztes iPhone. Apple kotzt mich nur noch an. Einfach mal Lois Rossmann gucken.

Vor Monat
Alexander Mustermann
Alexander Mustermann

Ihr benutzt das iPhone falsch! (TM Apple) iPhones sind nicht fürs Updaten gedacht :D

Vor Monat
rbli99
rbli99

Nur ein Jahr Garantie?

Vor Monat
Markus Gaul
Markus Gaul

*Wer diesen Comment einen Like gibt, ist der König!!*

Vor Monat
Markus Gaul
Markus Gaul

*Hmm was soll ich sagen??! Scheißphone halt ;) Wer liked, ist der König*

Vor Monat
Markus Gaul
Markus Gaul

Das hat Vodaphone nur gemacht, weil die eine Info über die Ausstrahlung von Marktcheck bekommen haben- reines Eigeninteresse und Null Selbstlosigkeit.

Vor Monat
Markus Gaul
Markus Gaul

Das kann wohl sein, dass ein Kunde auf so einem Schaden sitzen bleibt, denn Recht haben und Recht bekommen sind 2 Paar Schuhe. Scheißphone halt.

Vor Monat
Markus Gaul
Markus Gaul

Scheißphone, äh iPhone meinte ich, ach was Scheißphone ist ja dasselbe wie iPhone.

Vor Monat
Lowi TV
Lowi TV

Warum ist das da so? Ich bin seit Jahren Apple Kunde und hatte immer Service auf höchster Stufe! Erst letztens wurde mir die Kamera anstandslos ausgetauscht da ein kleiner staub Einschluss (nur optisch) war. Es war nichtmal auf den Bildern zu sehen... Wenn man unbedingt 100% Abdeckung will dann kann man sich auch Apple Care + kaufen.

Vor Monat
Sindy Güter
Sindy Güter

Warum Apple kein Downgrade von den letzten Version ios anbietet ist zwar klar, würde doch aber in solchen Fällen helfen. Sollte die EU mit auf ihre Liste nehmen. Vor ein Update muss ein zertifiziert Protokoll geschrieben werden was bestätigt das die Hardware funktioniert. Und Downgrade auf die letzt zu funktionierte Version muss bestehen bleiben.

Vor Monat
golfdriver18
golfdriver18

0:47 Problem: Flugmodus und Update runterladen wollen :D

Vor Monat
Na-Yull Kim
Na-Yull Kim

Hab zwar kein iPhone. Aber man kann Flugmodus und WiFi (WLAN) einschalten. Dann kann man alles per WiFi herunterladen. Unmöglich ist das nicht.

Vor 24 Tage
Volkan Ist Egal
Volkan Ist Egal

Als Azubi ein 1000 € iPhond und ein MacBook von auch ca. 1000 € Läuft 😂😂😂

Vor Monat
jubhf
jubhf

Volkan Ist Egal hey Suggardaddy machts möglich 😂🙈

Vor Monat
Michael Bohm
Michael Bohm

Das Apple macht mit den verweist hier nach Vodafone und so ein richtiger Scat auf scandal die sollen sicher besser mal anstellen Apple und nicht auf stur stellen die wird nicht schämen Apple

Vor Monat
M. S.
M. S.

Merke.. ein Iphone ist kein Handy bzw. Smartphone, sondern ein Iphone.

Vor Monat
Tell_you_the_truth_
Tell_you_the_truth_

430€ für ein Mikro 😂😂😂😂😂😂 meine fresse für 30 kann Mans selber machen

Vor Monat
Tell_you_the_truth_
Tell_you_the_truth_

Seid ihr dumm? Dann kommt n paar Tage später n update und fertig ... meine fresse.. Vorallem „kaputt“ obwohl es nur das Mikro ist...

Vor Monat
Der Türke
Der Türke

Moment mal wenn der Typ von Apple ein Zettel bekommen hat wo das bestätigt wird und Vodafone eine Bestätigung haben will einfach den Apple Zettel zwei davon geben dass es nach einem Update schon möglich ist dass das Mikrofon einfach so perfekt geht und schon gut ist abgesehen davon empfehle ich auch niemanden ein Softwareupdate zu machen solange er mit dem vorhandenen System zufrieden ist meinst du samsung will auch ganze Zeit dass ich ein Update mache jedes Mal wenn ich mich mit dem WLAN verbinde einfach auf Abbrechen klicken ich weiß es sehr nervig aber kann man nicht ändern ansonsten geplante Obsoleszenz

Vor Monat
boyishot69
boyishot69

So viel schlechte Nachrichten von Apfel Markenprodukt, und dann auch noch teuer. Andere Hersteller haben bessere Technik, sind günstiger, und haben besseren Service.

Vor Monat
X X
X X

So mega krass gespielt...

Vor Monat
Scherpi76
Scherpi76

Schweinerei von diesem überteuerten Apple Schrott.🖕 Kauft andere Hersteller! Nur durch Umsatzeinbruch lernen die Hersteller das SERVICE großgeschrieben werden muss, erst recht in einer solchen Preisklasse!

Vor Monat
Powerrade1770
Powerrade1770

+Scherpi76 diese Menschen lassen sich halt gerne einlullen... * es ist ja auch so hip und modern*...

Vor 29 Tage
Scherpi76
Scherpi76

+Powerrade1770 Glaub ich auch nicht, dafür gibt es zu viele Apple Bekloppte.

Vor 29 Tage
Powerrade1770
Powerrade1770

+Scherpi76 ich bezweifle jedoch dass so ein Umbruch stattfinden wird

Vor 29 Tage
Scherpi76
Scherpi76

+Powerrade1770 Klar wenns ums Geld geht , wird jedes Unternehmen alles tun damit das Geld weiter sprudelt, das liegt in der Natur der Sache. Klar würde ein deutlicher Umsatzeinbruch Apple zum Nachdenken und anders handeln bringen. Der müsste allerdings beträchtlich sein.

Vor 29 Tage
Powerrade1770
Powerrade1770

Könnte schwierig werden. Ich nenne diese Menschen jetzt mal vorsichtig "KonsumKranke", die einfach nicht anders können, außer diese Produkte immer wieder neu zu kaufen. Sei es da ein Fluss durch die Werbung... Ist aber schwierig vorherzusagen, ob der Umsatzeinbruch auch Erfolg mitsichbringt

Vor Monat
Th.Th.
Th.Th.

Die ganzen Apple Hater wieder hier wegen ein paar Fällen.Mit Android gibt es ja Nie Probleme.😂😂😂Es gibt nix besseres als Apple Produkte..Ihr Android–Loser..

Vor Monat
Markus Gaul
Markus Gaul

Absolut falsch.

Vor Monat
Sindy Güter
Sindy Güter

Fakt ist, die Hardware und Software kann gleichermaßen mit Apple mithalten. Auch bei Android gibt es Probleme, dass streitet ja keiner ab. Bloß sind diese Geräte bis jetzt günstiger. Und somit sieht Apple bei Fehlern wie diesen halt immer schlecht aus. Weil sie es mit ihrem Marketing und Vorstellungen übertreiben. Sie sind einfach nicht besser. So ist es. Sie sind zu teuer.

Vor Monat
Frabzzler
Frabzzler

Lächerlich so ein Drama wegen seinem Smartphone.

Vor Monat
Komma Här
Komma Här

Lächerlich eher die Reaktion des Herstellers.

Vor Monat

Nächstes Video